Verkaufe meine schöne Hawk

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Verkaufe meine schöne Hawk

      Schweren Herzens stelle ich meine Hawk zum Verkauf.

      Sie hat jetzt ca. 59000 Km auf dem Tacho, der Motor wurde von Roland optimiert mit etwas mehr an Hubraum, AT- Nockenwellen und Ventildeckeln, die Vergasern sind von der RD 07. Nach dem Einfahren wurden die Vergaser auf dem Rollenprüfstand optimal eingestellt. Leistungsprotokoll ist vorhanden und kann bei Interesse gemailt werden. Krümmer sind von Hiperform und der Endtopf von der Suzuki SV 650.Die Gabel wurde von Michael auf die VTR-Gabel umgebaut mit VTR-Bremssätteln und Bremsscheiben. Das Vorderrad stammt von der RC 30. LSL Lenkerumbau mit LSL Brems-und Kupplungshebel sowie Spiegel. Die Radialbremspumpe stammt von KTM. Die Fußrastenanlage stammt von Lukas und war für die CBR 900 RR. Der hintere Bremsflüssigkeitsbehälter wurde durch ein kleineren von Aprillia getauscht. Das Federbein ist von Wilbers, die Bremsleitung wurde durch die Schwinge geführt. Die Verstellung des Exzenters ist umgebaut. Das Heck kann also auch höhergestellt werden. Die hintere Felge stammt von der RVF 400 und ist angepasst auf den Lochkreis der Hawk, so dass das Originalrad einfach umgesteckt werden kann.EingetrageneReifengröße: Vorne 110/70 R 17 auf 3 Zoll Felge, hinten 160/60 R 17 auf 4,5 Zoll Felge. Umbau auf Einzelsitzbank. Mit im Packet sind die abgebildeten Teile die auf dem Foto zu sehen sind. Es ist alles eingetragen bis auf die Motoroptimierung. Das Gesamtpacket hat ein FP von 2900 €

      Bei Fragen, bitte PN

      Grüße Alexander
    • Hallo,
      meine graue Hawk ist in gute Hände gewechselt.
      Dann muss ich doch mal in die Runde fragen, ob es ok ist zu schreiben" Bin an deiner Hawk interessiert" schick mir mal das Leistungsdiagramm. Das Leistungsdiagramm geht Zeitnah raus und ab da hört man dann nichts mehr.
      Hier entsteht bei mir der Eindruck, daß derjenige nur an dem Diagramm interessiert war. Ich denke einfach, dass es der Anstand gebietet abzusagen wenn man nicht mehr möchte und einem das Leistungsdiagramm genügt.
      Grüße,
      Alexander