Innenhülse Nadellager Schwingarm

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Nochmal:
      Die müssen an die individuelle Schwinge angepasst werden. Das soll so sein, das ist kein Produktionsfehler. "Spielfrei" bedeutet nun mal Übergangspassung und die Schwingen/Lager streuen auch im 2-4/100stel-Bereich.
      Das anpassen kann jeder selber machen... feines (800er aufwärts) Schmirgelpapier und etwas Geduld. Wir reden von 1-2/100mm. Wers so gar nicht "freihand" machen will sucht sich ein Rundmaterial das in eine Bohrmaschine passt, wickelt da Klebeband drum bis der Innendurchmesser der Hülse erreicht ist, steckt die Hülse da drauf und hat so quasi ne Behelfsschleifmaschine.
      Aber lasst euch Zeit, wenn ihr das zu klein schleift ist der Witz der Sache zum Teil weg.
      Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
      "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern