Tacho Drehzahlmessergehäuse und schwarzer Lampenring, Lampengehäuse (-topf) und Lampen-Blinker-Träger gesucht....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tacho Drehzahlmessergehäuse und schwarzer Lampenring, Lampengehäuse (-topf) und Lampen-Blinker-Träger gesucht....

      Liebe Freunde unseres ewigen Klassikers,

      leider ist mir meine Kleine vom Seitenständer gerollt (nur den Helm abgenommen, schon lag sie). Habe noch ein RIESEN-Dusel gehabt! Erst dachte ich sogar, es hätte sich nur die Bremsarmatur verdreht und der Fussbremshebel verbogen.

      Leider musste ich ein paar Tage später feststellen, dass sich der Lampen-/Blinker-Träger verbogen hat. Ausserdem ist das Tacho-DZM-Gehäuse (nur das Unterteil) gerissen und der schwarze Lampenring hat was abgekriegt.

      Jetzt wäre ich dankbar, wenn jemand vor Allem
      -Nur das Unterteil von Tacho- DZM (37110MN8700)
      -Lampentopf (61302MK4630)
      -den schwarzen Lampenring (33101MN8671) und vielleicht noch
      -Scheinwerfer-Trägerrahmen (61311MN8000)
      für mich hat.

      Ausserdem wäre ich dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, ob es die Gummiringe jeweils unterhalb Tacho (37130MN8008) und Drehzahlmesser(37140MN8008) passend auch von einer anderen Honda gibt. Bei CMSNL Holland gibt es leider nur noch den für den Tacho.

      Danke für Eure Angebote und Infos....
    • Hallo und Danke erstmal an alle.

      Konnte mir helfen. Tachogehäuse habe ich heute erstmal mit Sekundenkleber (von aussen) geklebt. War ja positiv überrascht, dass das Zeug viel dickflüssiger ist als früher :P Also ging das erstmal gut....
      Sonst muss ich halt irgendwann ausbauen und richtig kleben zB mit Sikaflex...
      Hatte eben sonst gehofft, dass mir irgendjenand einen Tip gibt, was alternativ passen könnte, dank Honda-Baukasten oder dass jemand aus Umbaugründen doch noch was rumliegen hat.

      Den Trägerrahmen konnte ich (im eingebauten Zustand) mit Schraubenzieher u.ä. gut richten.
      Den Lampenring auch. Muss nur noch mit nem schwarzen Lackstift drüber...
      Der Lampentopf ist gar nicht kapputt gewesen. Da habe ich wohl falsch geschaut und Glück gehabt - Hatte schon probeweise auf einen von ner SevenFifty im Ebay geboten. Ich glaube von den Honda-Lampentöpfen passen sowieso extrem viele....?!

      Wegen der Gummiringe unter Tacho- und DZM wäre ich immer noch für Tipps dankbar...

      JETZT habe übrigens den hier gefunden:
      teile-profis.de/ :daumen:
      Gummiteile aller Art können HIER mit Honda Originalersatzteilnummer gesucht werden.....!
      Werde ich auch grad noch bei dem Schwingenlager posten... bzw habe ich schon....

      Grüsse an alle und allseits unfallfreie Fahrt....