Alternative Tacho´s??

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Alternative Tacho´s??

      Moin Moin,


      da ich das Gehäuse wegen kaputter Beleuchtung sowieso aufmachen müßte,
      wurde sofort der Wunsch von meiner Holden geäußert, den Meilen-Tacho gg. eine KM-Anzeige an ihrer Hawk zu tauschen.
      Nach Bemühen der Suchfunktion trotzdem mal eine Frage in die Runde:

      Gibt es als Alternative zum originalen Meilentacho weitere Möglichkeiten als den Tacho der
      CB500 (PC26/32)
      NTV650 RC33
      SRX600
      ???????
      Sind das plug n´play Lösungen ohne Basteleien am Kabelbaum?

      Entweder kompletter Tausch des Tachos oder nur das Innenleben.....
      Ich könnte mir auch vorstellen, nur die Meilen-Scheibe gg. eine Km-skalierte Tachoscheibe auszutauschen, wenn es so etwas gibt?
      Passt da vielleicht aus einem anderen Tacho was???

      Tipps? Ideen??

      VLG
      Andre
    • Hi Andre,

      an einer kostengünstigen Lösung wäre ich auch sehr interessiert.
      Es gibt noch einen VDO-Tacho, welcher mir aber viel zu teuer ist.

      rexbo.de/vdo/tachometer-437015008g

      Die Idee mit dem Austausch der Tachoscheiben gefällt mir.
      Vor allem wenn die dann besser aussehen als der hässliche Bros-Tacho.

      Marcus
      Volltanken ist erheblich billiger, wenn man einen kleinen Tank hat.

      The post was edited 1 time, last by hawkdidi ().

    • Michael wrote:

      Der "alte" Tacho der RC33 (Achtung, da gibts zwei Varianten) passt ohne Probleme.

      ......wenn überhaupt, dann paßt nur der Tacho der NTV650 RC33 Revere von BJ.: 1988 - 1992, Kabelbelegung muß man warscheinlich anpassen wenn man die Verkabelungspläne RC31 und RC33 vergleicht, Honda hat das mit den Kabelfarben nicht so eng gesehen! :cray:



      `schen Gruaß Hans
    • HansPC28 wrote:

      wenn überhaupt,


      Nix wenn... passt. Glaubs einfach... und welche Kabel du da anzupassen planst entzieht sich mir... außer Beleuchtung ist da nichts dran, die Seitenständerkontrolle bleibt unbenutzt.
      Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
      "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern
    • Karsten wrote:

      Na gut Weihnachten als Anlass, sich entsprechendes zu schenken ist gerade vorbei, aber im Bereich der nicht ganz so kostengünstigen Alternativen gibt es auch im Zubehör immer noch richtig schöne Möglichkeiten.
      Sehr leicht und mit vielfältigen weiteren Lösungen ist so etwas.

      Mag generell richtig sein, nur lässt sich Motogadget seinen Namen schon sehr unverschämt bezahlen.
      Der Slogan "Engineered in Germany" zieht da auch kaum mehr.. :thumbdown:
    • Ähm... jetzt mal ganz ohne Spaß, Zorn, oder sonstwas. Wirklich reine Neugier.

      Welcher Teil von "passt" ist nicht verständlich oder bietet noch Diskussionsbedarf?
      Einbauen fertig, alles läuft wies soll... ist das möglicherweise zu einfach?
      Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
      "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern
    • Michael wrote:

      Ähm... jetzt mal ganz ohne Spaß, Zorn, oder sonstwas. Wirklich reine Neugier.

      Welcher Teil von "passt" ist nicht verständlich oder bietet noch Diskussionsbedarf?
      Einbauen fertig, alles läuft wies soll... ist das möglicherweise zu einfach?
      kommt drauf an von welchen blickwinkel man passt betrachtet :D :D :D




      wenn mal ein p fehlt liegts daran dass meine taste spinnt
    • Hi,

      ich sag' ja nicht, dass das mechanisch nicht passen tät - es geht mir um die Skalierung. Ja, der Parallaxe-Effekt wird's schon richten, dann muss ich aber ganz schön schräg auf dem Mopped sitzen... :)

      Hier mal Bilder, die den Unterschied verdeutlichen, den ich meinte. Mal ist die 100, mal die 110, mal die 120km/h oben auf der 12h Position. Die Tachos kommen meines Wissens von einer 400er Bros, NTV und Hawk.

      Es kann natürlich sein, dass die andere Skalierung durch eine andere Mechanik bzw Übersetzung im Tacho wieder egalisiert wird. Kann ich aber nicht beantworten. Wenn das der Fall wäre, dann wäre das "passt" von Michael in der Tat ein "passt", welches ich auch akzeptieren würde... :daumen:

      Ciao & guten Rutsch!
      Zinni
      Images
      • Hawk 005.JPG

        158.08 kB, 937×702, viewed 138 times
      • Hawk 006.jpg

        96.7 kB, 896×672, viewed 136 times
      • IMG_0255.JPG

        475.18 kB, 1,024×768, viewed 150 times
    • Zinni wrote:

      Wenn das der Fall wäre, dann wäre das "passt" von Michael in der Tat ein "passt", welches ich auch akzeptieren würde...

      Ich bin mir ja durchaus im Klaren dass es im Winter mehr ums diskutieren als ums schrauben geht.... falls das mit dem NTV-Tacho nun durch ist, ich bin für Vorschläge offen.
      Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
      "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern
    • Michael wrote:

      Zinni wrote:

      Wenn das der Fall wäre, dann wäre das "passt" von Michael in der Tat ein "passt", welches ich auch akzeptieren würde...

      Ich bin mir ja durchaus im Klaren dass es im Winter mehr ums diskutieren als ums schrauben geht.... falls das mit dem NTV-Tacho nun durch ist, ich bin für Vorschläge offen.

      sag doch wieder was shlaues und ich versuche es aus einen anderen blickwinkel zu betrachten :baeh: :baeh: :baeh:




      wenn mal ein p fehlt liegts daran dass meine taste spinnt
    • .....da passen beide Tachos der NTV, wenn man nur den Tacho an der Hawk verbaut dann muß man den der Revere Bj.: 1988 bis 1992 nehmen dieser hat den selben Durchmesser wie der Tacho der Hawk, wenn man die komplette Einheit (Tacho/Drehzahlmesser) verbaut dann paßt der ab Bj.: 1993 bis 1997 besser. ;)


      `schen Gruaß Hans

      The post was edited 1 time, last by HansPC28 ().

    • HansPC28 wrote:

      wenn man die komplette Einheit (Tacho/Drehzahlmesser) verbaut dann paßt der ab Bj.: 1993 bis 1997 besser.

      Das ist so nicht richtig... die Temperaturanzeige der NTV ist nicht identisch.
      Entweder die der Hawk in die NTV-Instrumenteneinheit einbauen, oder den Temperaturfühler der NTV verwenden.
      Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
      "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern
    • Hallo Andre, habe gerade beim Aufräumen ein Tachoinstrument ( ohne Gehäuse ) mit Km- Skalierung gefunden. Laut Ersatzteilnummer ist er von
      einer CB 500 und hat 64 km drauf. Skala geht bis 220, auf 12 Uhr ist 110 und eine Kontrollleuchte ist drin ( Sidestand ). Kannste gerne haben ( wenn
      noch aktuell ).
      Happy new year noch an alle
      und Grüsse
      Siggi
      PS die Temperaturgeber aller Hondas aus diesen Baujahren sind gleich.
    • honsig wrote:

      PS die Temperaturgeber aller Hondas aus diesen Baujahren sind gleich.

      Wirklich... Ok, muss man so stehen lassen, Siggi hat hat ja Zugriff auf Bestellnummern.

      Fest steht aber, die Temperarturanzeige einer NTV funktionierte bei 2 Umbauversuchen in einer Hawk nicht ordnungsgemäß. Wäre dann wirklich interessant zu klären woran das dann lag...
      Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
      "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern