Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      Ich kämpfe mit dem Problem Originale oder Zubehörrastenanlagen von LSL für die CBR 900 SC 28
      ( Es müsten auch die Rastenanlagen der CBR 600 PS31/35 passen )
      an meine HAWK zu Adaptieren !
      Die Position der Rasten und die Befestigungslöcher ist Top , da muß nichts geändert werden ,
      aber die Befestigungsschraube der Fußraste im Rastenkörper kollidiert mit der Einarmschwinge !!!
      ( Es handelt sich bei den Originalen wie auch bei denen von LSL um Rastenanlagen mit Klappbaren Fußrasten ).


      Lösung :
      Die normale Sechskantschraube ( Kopfhöhe ca. 6 mm ) gegen Innensechskant-Senkkopfschrauben in der selben Größe zu tauschen ,
      die es aber Standardmäßig nicht in M10 x 1,25 sondern nur in M10 x 1,5 gibt.
      Nun habe ich das Angebot einer Firma vorliegen , diese mir zum Stückpreis von 3,11 Euro herzustellen.
      Ich müsste aber 100 Stück abnehmen !!! ( 311,- )
      Zweites Angebot der Firma : Sie legen sich 50 Stück auf Lager ( immer noch 156,- )
      Meine Frage ist nun ob sich genügend Leute finden , die mir insgesamt so 40-44 Schrauben zum Selbstkostenpreis von 3,11 Euro + Versand abnehmen .
      Falls es noch mehr gibt , die solche Schrauben mit dem seltenen Feingewinde benötigen.

      Oder gibt es jemanden , der so 6 Stück in der Garage rumfliegen hat ?

      Meldet euch unter info@gt647.de

      Gruß Dirk
    • Re: Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      "Dirk" wrote:

      Ich kämpfe mit dem Problem Originale oder Zubehörrastenanlagen von LSL für die CBR 900 SC 28
      ( Es müsten auch die Rastenanlagen der CBR 600 PS31/35 passen )
      an meine HAWK zu Adaptieren !
      Die Position der Rasten und die Befestigungslöcher ist Top , da muß nichts geändert werden ,
      aber die Befestigungsschraube der Fußraste im Rastenkörper kollidiert mit der Einarmschwinge !!!
      ( Es handelt sich bei den Originalen wie auch bei denen von LSL um Rastenanlagen mit Klappbaren Fußrasten ).


      Lösung :
      Die normale Sechskantschraube ( Kopfhöhe ca. 6 mm ) gegen Innensechskant-Senkkopfschrauben in der selben Größe zu tauschen ,
      die es aber Standardmäßig nicht in M10 x 1,25 sondern nur in M10 x 1,5 gibt.
      Nun habe ich das Angebot einer Firma vorliegen , diese mir zum Stückpreis von 3,11 Euro herzustellen.
      Ich müsste aber 100 Stück abnehmen !!! ( 311,- )
      Zweites Angebot der Firma : Sie legen sich 50 Stück auf Lager ( immer noch 156,- )
      Meine Frage ist nun ob sich genügend Leute finden , die mir insgesamt so 40-44 Schrauben zum Selbstkostenpreis von 3,11 Euro + Versand abnehmen .
      Falls es noch mehr gibt , die solche Schrauben mit dem seltenen Feingewinde benötigen.

      Oder gibt es jemanden , der so 6 Stück in der Garage rumfliegen hat ?

      Meldet euch unter info@gt647.de

      Gruß Dirk


      Dirk,

      This size is a bastard to find. I searched all over the world and still could not find exactly what I was looking for (stainless). You can try...

      mcmaster.com
      mscdirect.com

      Vassilis
    • Hallo Dirk,
      bei www.jaeger-motorsport.de findet man viele schöne CNC gefräste Schrauben. Offiziel ist die gewünschte Schraube zwar nicht im Programm, aber Du kannst ja anrufen um zu hören ob die vielleicht ein Restposten haben....

      Hast Du schon beim Honda Händler nachgefragt ? die 1,25 Steigung ist typisch für Mopeds.

      Ich verstehe nicht ganz genau wo die genannte Schraube hin soll, aber es wunderts mich ein Bisschen dass Du eine M10 für die Fussrasten brauchst, ich würde denken es wird maximal M8 dort eingesetzt...aber, Du hast sicher 100 Mal gemessen :)

      Gruss Peter aus Kopenhagen.
    • Re: Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      "Dirk" wrote:

      Ich kämpfe mit dem Problem Originale oder Zubehörrastenanlagen von LSL für die CBR 900 SC 28
      ( Es müsten auch die Rastenanlagen der CBR 600 PS31/35 passen )
      an meine HAWK zu Adaptieren !
      Die Position der Rasten und die Befestigungslöcher ist Top , da muß nichts geändert werden ,
      aber die Befestigungsschraube der Fußraste im Rastenkörper kollidiert mit der Einarmschwinge !!!
      ( Es handelt sich bei den Originalen wie auch bei denen von LSL um Rastenanlagen mit Klappbaren Fußrasten ).

      Hast Du eigentlich mittlerweile was passendes gefunden? Oder eine andere Lösung?
      Habe mittlerweile das gleiche Problem. :?
    • Re: Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      Ja ich habe was passendes gefunden :D

      Ich habe mit bei www.schrauben-online.de für 50,- Euro so irgendwas zwischen 1 - 5 Kg V2A Edelstahlschrauben verschiedenster Größen bestellt. M6 , M8 und M10.

      Hauptsächlich Zylinderkopfschrauben mit Innensechskant.
      Auch ein paar mit M10 x 1,25er Gewinde ( Motorradgewinde )

      Diese Speziellen Senkkopfschrauben gabs dort auch nicht , daher lasse ich mir die jetzt herstellen , dafür habe ich mir M12 er Senkkopfschrauben bestellt , die werden auf 10mm abgedreht und anschl. das M10 x 1,25er Gewinde draufgeschnitten :!:

      Eine Edelstahlschraube mit normlem Gewinde kostet dort pro Stück unter 1,- Euro.

      Eine 1,25er Edelstahlschraube ist da schon mehr als 3-4 mal so teuer ( um die 3,- Euro )

      Diese M12er Senkkopfschrauben haben auch nicht mehr als 1,- Euro gekostet und ich musste keine 100 Stück abnehmen.
      Ändern lasse ich sie von einem Kumpel bei der LUK ( Kost Nix ).

      Jetzt steht auch meiner LSL-Rastenanlage der CBR900 RR nichts mehr im Wege.

      Da ich ja nicht auf Soziusrasten verzichten will ( Sohn will mitfahren ) habe ich auch da jetzt die Soziusrasten der CBR900 adaptiert , es mussten nur Langlöscher gemacht werden .
      Für meinen Sohn ist die Höhe der Rasten gut , für den Auspuff auch :D , für einen Erwachsenen ist es eher schlecht , der kann dann die Knie als Ohrwärmer nutzen :P .


      PS: Ich mach mal Bilder wenn ich die Schrauben wieder habe !
      Gruß Dirk :cursing:
    • Re: Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      ahja, auch keine schlechte lösung. :)

      bei mir ists nicht ganz so kritisch, weil die rastenaufnahme die an den rahmen geschraubt wird, ein wenig krum ist. die teile sind gebraucht von ebay, irgendwelche versifften zubehöranlagen von ner sc28 oder so (15 euro :) ).
      aber mit ein wenig schleifen und polieren paßt das schon wieder, und das krumme ist so minimal das mans sicher nicht merken wird - aber dafür sind ein paar mm mehr spiel zur schwinge - allerdings paßt die original schraube trotzdem nicht.
      ich hatte auch schon ne idee, aber irgendwie fällt mir die grad nich ein...naja, kommt schon wieder wenn ich die teile das nächste mal in den fingern habe. :mrgreen:

      müssen die rasten eigentlich klappbar sein, so für den tüv mein ich?
    • Re: Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      hallo,

      ....ich könnte auch 6 dieser senkkopfschrauben in m10 x 1,25 gebrauchen.
      wer kann mir von euch weiterhelfen. festigkeitsklasse 8.8 wäre optimal aber eine aus va ist auch io .

      gruss ron

      bitte anmailen an: dasmeer@gmx.de
    • Re: Innensechkant-Senkkopfschraube in M10 x 1,25 x 25mm

      Hallo Ron ,
      ich habe mir bei www.online-schrauben.de Innensechskant Senkkopfschrauben in M12 x 1,5er Gewinde bestellt , aus V2A aber mit 8.8 auf dem Kopf eingeprägt . Diese habe ich dann zu einem bekannten Metallbetrieb gegeben und der dreht mir die M12er Schrauben auf 10mm ab und schneidet dann ein M10 x 1,25er Gewinde rein , das ist die einfachste und günstigste Lösung.

      Hab es Dir auch noch mal als Mail gesendet :!:
      Gruß Dirk :cursing:
    • New

      Tut mir zwar Leid den alten Thread wiederzubeleben, aber nachdem ich auch auf der Suche nach genau derselben Schraube für die SC33 Fußrastenanlage bin..

      Habe zwei Angebote gefunden, einmal in Stahl und unverzinkt im passenden Maß und 10.6 und auf Ebay werden aus Edelstahl (für 8€ das Stück..) mit gleicher Festigkeit aber anderer Länge welche verkauft..

      Woher haben denn diejenigen in der Zwischenzeit seit Erscheinung dieses Threads ihre Senkkopfschrauben bezogen?