Vorstellung von Tobi

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vorstellung von Tobi

      Hallo zusammen, ich heiße Tobias und komme aus der Wuppertaler Ecke.

      Seit diesem Jahr nenne ich auch eine Hawk mein eigen, die mir eher zufällig in den Schoß gefallen ist. Hab das gute Stück von einem Kumpel den ich von der Rennerei kenne gekauft und da fängt dann auch die Problematik an. Da scheinbar weder er noch ich uns das Teil vor dem Kauf ordentlich angeguckt haben , fallen mir nun im laufe der Zeit immer mehr Dinge auf die „zuwendungsbedürftig“ sind....

      Wenn die Hawk denn mal richtig läuft werde ich sie wahrscheinlich zur Unterstützung meiner Maicorennmaschine auf dem Kringel einsetzen. Mal schauen vielleicht bekomme ich die Jungs und Mädels von Art Motor noch dazu einen 2 Takter bei den Vintage BEARS starten zulassen und kann dann zusammen mit der Hawk die Doppelstarterei beginnen.

      Ich begebe mich nun mal an die Suchmaschine und versuche Infos über Fahrwerksumbauten, Motorgleichteile mit der NTV, Fußrastenanlagen, ............

      Grüße: Tobi
    • Grüße von einem weiterem Hawk ''Newbie'' !

      Ich kann dir sagen das der Spaß erst anfängt wenn man sich die Hawk zum schrauben vornimmt.
      Viele viele Möglichkeiten :-).
      Was die Fußrasten angeht gibt es neben käuflichen Versionen von RTT z.B die der SC28/SC33 und RC36II die angepasst werden können.
      Viel Spaß und Erfolg beim Schrauben.
      ''Yeah Buddy......Lightweight Baby''
    • Nix mit Treffen. Werde wieder nicht fertig.
      Habe jetzt doch noch den Batteriekasten entfernt und passe einen Fabi-Höcker an.
      Aber ich komme kaum zum Schrauben.

      Immerhin habt ihr hier mich aufgebaut nicht aufzugeben ;)
      Images
      • P1020881.jpg

        435.91 kB, 1,280×960, viewed 237 times
      --
      memento mori