Search Results

Search results 1-20 of 948.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo aus der Eifel, die wohl schönste Lösung gibt´s über das amerik. Forum (User = wildwhl) : Hier nur als Beispiel und Kontakt: hawkgtforum.com/forum/honda-ha…interest-check#post916310 hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf Ich meine diese Teil ist auch aus dem Amiforum (weiß aber den User nicht mehr) : hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf Die obere Version hatte ich mal, ist perfekt verarbeitet und wird am Heckrahmen befestigt. Habe mich aber für einen an…

  • ... aber Jojo hat es doch relativ frisch umgebaut - evtl. kann er genau die Züge nennen?

  • Gaszüge meine ich von der CB 750 (RC42) Den Rest weiß ich nicht mehr, war beim Motorradverwerter und hab einfach längere Züge genommen aus der Grabbelkiste. Ganz lang ist Transalp aber ich denke Honda Deauville geht auch für SB Lenkerumbau. Gruß Himmi

  • ntv-forum.de/forum2/index.php?…ebrochene-gabel/&pageNo=1 Sowas hab ich noch nie gesehen! Gruß Himmi

  • Sorry für die verspätete Rückmeldung, habe aber selber erst gestern Bescheid von meinem Kollegen bekommen: Das Projekt kommt für ihn nicht in Frage. Ich sage danke für die Infos! Besten Gruß Himmi

  • Glückwunsch zur Hawk, Rücklicht mit sehr viel Glück hier im Forum, wenn nicht mal nett im amerikanischen Hawk Forum fragen. hawkgtforum.com/forum/index.php Ebenso die Schalter (solltest Du nix finden meld Dich nochmal) Gruß Himmi

  • Hi, schau bei ebay ABM Spiegler mit Teilegutachten: ebay.de/itm/NT-650-HAWK-RC-31-…ec718b:g:0A8AAOSwdGFYqstg Es gab auch noch komplette obere Gabelbrücken für Superbike Lenker, die hier gezeigte ist die günstigere Version - zudem weiß ich nicht wer die anderen noch herstellt. hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf ... Andre, ich hoffe ich durfte Dein Foto nutzen - kriegst auch en Bier dafür! Gruß Himmi

  • Hi Armin, Linke Seite unter der Heckverkleidung! Gruß Himmi hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf

  • Ein Neuer

    Himmi - - Schrauberzimmer [Technik allgemein]

    Post

    Hi Erdwin 10mm Platte sagt mir auch nichts. In post 27 siehst Du die Änderungen die je nach Umbau gemacht wurden: - Foto 1 die Buchse zum Verwenden des Duc Excenters (ich meine war von 748 oder 749) - Foto 2 meine 5mm Distanz auf der Hawk Spindel um das Rad in die Spur zu kriegen Aber wenn Dein Excenter + Spindel sitzt und das Rad steht mittig -> perfekt! Weiterhin viel Erfolg und Gruß Himmi

  • Verkaufe Hawk

    Himmi - - Tante Emmas Lädchen [Teile Ecke]

    Post

    Hallo aus der Eifel, habe in der Nachbarschaft einen eventuellen Interessenten. Wie ist denn der Preis und Standort? Gruß Himmi

  • Hi Ludger und willkommen! Wie total langweilig??? Ne originale Hawk ist gerade was besonderes! Viel Freude im Forum und gute Fahrt Himmi

  • Hi Ron, leider alle weg! Und den Kontakt zum Dreher gibt es auch nicht mehr. Es gibt aber eine Zeichnung mit Bemaßung, die kann ich Dir gerne zukommen lassen falls Du selber tätig werden möchtest. Findest Du aber auch hier: hawkster.de/index.php?thread/1…n-und-alu-konus/&pageNo=3 post 51 Gruß Himmi

  • Ein Neuer

    Himmi - - Schrauberzimmer [Technik allgemein]

    Post

    GFT Witt Gravuren - Heidemannstraße 29 - 80939 München www.gft-witt.de Seite ist aber momentan in Bearbeitung und nicht erreichbar. aus Google: (089) 35732245 Gruß Himmi

  • Ein Neuer

    Himmi - - Schrauberzimmer [Technik allgemein]

    Post

    Hi Erdwin, ich hatte auch das ganze Duc Geraffel, habe mich aber dann für Honda PC40 entschieden aus den von Dir genannten Gründen. Hinterrad Felge verwende ich von der Duc 848 (leicht aufgedreht), habe aber die original Spindel der Hawk verwendet und anpassen lassen. hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf Gruß Himmi

  • Ein Neuer

    Himmi - - Schrauberzimmer [Technik allgemein]

    Post

    Sehr schöner Einkaufswagen! Ich freue mich immer einen Umbau-thread zu lesen, gerade wenn er so konsequent angegangen wird wie von Dir - bitte gerne fortführen. Viel Erfolg weiterhin und Gruß Himmi

  • Na Bestens, Problem gelöst. Auf ein mechanisches aussen liegendes Problem hätte ich auch getippt. Dann bleibt mir noch Dich im Forum herzlich Willkommen zuheissen. Viel Freude an der Hawk und gute Fahrt. Gruß Himmi

  • hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf

  • Hi Alexander, hoffe es geht Euch gut! Ich denke er meint nicht so ein Antiquitschblech sondern 2 runde "Holzplättchen in einem Blechdeckel". Hab leider kein eigenes Foto aber eins aus dem amerik. Forum. Unter dem Blech auf dem rechten Bremskolben ist das besagte Holzplättchen. hawkster.de/index.php?attachme…44a6f60445ac63b813943abbf Hier sind auch links die weißen Klebespuren zu sehen. Bleibt gesund! Himmi

  • Hi Armin, meiner Meinung nach sind die lediglich zur Geräusch-/Quitschunterdrückung. Als ich noch den original Bremssattel benutzte, habe ich die Plättchen irgendwann weg gelassen - ohne Probleme (andere Bremsen kommen auch ohne aus und in den Hawk Microfishs ist auch nix davon zu sehen). Wenn Du sie wieder kleben möchtest würde ich eine Universalkleber ala Patex versuchen - viel Erfolg! Beste Grüße Himmi

  • Moin Luis, wenn die nicht verbunden sind die wohl alle gesperrt, sonst würde ja der Tank leer laufen! schellen-shop.de/schlauchverbi…gen-fuer-motorraeder/?p=1 Da steht überall mit Absperrung! Wenn Corona weg ist musst Du mal vorbei kommen! Bleibt gesund! Beste Grüße Himmi