Posts by gummi

    Hallo Hawker

    hier ist ja nicht viel los und ich will etwas Werbung machen und warte natürlich auf die Saisoneröffnung. Bei mir geht es Ostern los,nachdem ich am Samstag eine erste Runde mit der Tracer gedreht habe. Für alle aus meiner Umgebung will ich heute etwas Webung machen. Race Cafe Berlin macht am 8.6.-9.6.2024 seine Veranstaltungen Built not Bought und vom 10.-11.6. 2024 Twins meet Classics auf dem Spreewaldring. BnB ist eine Race und Schrauber Veranstaltung und es lohnt sich dort mal vorbei zu schauen. TmC ist eine Fahrveranstaltung mit freiem F.ahren auf dem Ring in Gruppen. Ich werde sicher am Samstag als Zuschauer hin fahren und am Mo+Di die Hawk auf dem STC Ring bewegen.

    Hallo Ronnie

    Der Weihnachtsmann war gerade hier und ich sage Danke für die Aktion.

    Gruß und alles Gute fürs neue Jahr Frank

    Ich wünsche natürlich allen hier im Forum einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Hallo Hawker

    ich weiß nicht ob das für euch wichtig ist und auch erlaubt, aber ich habe beim Abholen meiner Teile für meine XBR 500 in Radeberg Teile für die Hawk entdeckt und denke,das die Preise dafür ok sind. Es handelt sich um Räder vorn und hinten und eine Schwinge mit Antrieb und Bremsanlage. Der Kontakt mit dem Verkäufer war in Ordnung und fair, der einzige Knackpunkt ist das man die Teile abholen muß. Zu finden sind die Teile auf Kleinanzeigen.

    Gruß Frank

    Hallo Hawker

    ich habe ja meine Hawk nach dem Crash noch weiter in Richtung Kringel umgebaut und auch die Amaturen ersetzt. Die Tempanzeige von Koso funktioniert sehr gut nur der Drehzahlmesser spielt verrückt. Da ich kein Englisch behersche und nur eine Anleitung in Englisch bei liegt meine Bitte an die Experten nach einer Übersetzung. Den Drehzahlimpuls habe ich vom Zündkabel abgenommen. Vieleicht hat ja jemand von Euch den super Tip.

    beste Grüße Frank

    spielt die Kabelwindung um das Zündkabel eventuell eine Rolle?

    Wieder auferstanden

    heute war ein sehr guter Tag, denn die Hawk ist wieder für die Rennstrecke bereit. Ich will in der nächsten Woche mal auf dem Spreewaldring probieren und hoffe es funtioniert alles so wie ich es mir vorstelle. Die Probefahrt vor der Garage war jedenfalls erfolgreich und diesmal ohne Polizeibesuch. Ich habe einen Koso Drehzahlmesser und eine Koso Temperaturanzeige verbaut und natürlich eine Öldrucklampe. Ansonsten einen Kotflügel von einer Triumph am Vorderbau angebracht und eine Sitzbankverkleidung von Fabian ohne Rucklichtausschnitt. Die Nummerntafeln für die Seite sind noch beim bekleben und dann kann es Ende April auf dem Spreewaldring beim Alteisen losgehen

    .

    Hallo Hawker

    heute war, bis auf den Sitz, Fertigstellung und ich habe mal den Drehzahlmesser mit Setting 1 eingestellt. Wenn ich den reparierten Tank befüllt habe kann ich probieren. Danke für eure Meldungen.

    Gruß Frank

    Hallo Hawker

    ich habe zwar in meinem Schrott gemacht Thema geschrieben,aber vieleicht ist das nicht das richtige. Ich suche eine Erklärung zu dem Bild was beim Drehzahlmesser mit dabei war. Mein englisch ist nicht gut und das Fachchinesich kann ich sowieso nicht. Vieleicht kann mir einer von Euch weiter helfen.

    Gruß Frank

    da mein vorderer Tankgummi auch sehr marode ist mal eine Frage. Hat sich denn bei den Ammis was ergeben? Da ich kein englisch kann brauche ich mich dort garnicht anmelden.

    Gruß Frank

    Hallo Michael

    Danke das Du Dich gemeldet hast.

    Du schreibst, wenn sie richtig behandelt werden, wie ist richtig behandeln zu verstehen? Meine anderen Motorräder habe ich immer voll getankt und hoffe das das richtig ist.

    Gruß Frank

    Hallo Hawker

    heute will ich euch an meiner Freude teilhaben lasse, denn ich habe einen fast neuen Tank ohne Beulen, Kratzer und auch ohne Rost im inneren bekommen und für mich war heute Weihnachten und Ostern auf einen Tag. Ein Freund hat ihn in einer Zeitung entdeckt, die keiner von uns lesen wird und mich gleich informiert. Da der alte Tank repariert ist, aber innen und außen schon ziemlich marode, werde ich beide innen beschichten lassen und habe dann für den Ernstfall Ersatz.

    Hallo Hawker

    das neue Jahr hat gut angefangen, denn ich habe einen Temperatursensor mit Armatur von Koso gefunden der genau in das Originalegewinde passt. Das Eigenbau Armaturenbrett ist fertig und das beste ist, das ich eine Sitzverkleidung von FabiTappi bekommen habe ohne Rücklichtausschnitt mit Halterungen. Sie passt super und ich habe mal alles zusammen gesteckt. Gestern hat mein Spengler angerufen und den Tank fertig gemeldet, so das es damit auch weiter geht. Das Vorderrad ist schon beim Lackierer ,da ich es nicht in Rot lassen wollte. Die Verkleidung und der Tank kommen noch zum lackieren wenn ich alles mal zusammen gebaut hatte und für die ersten Veranstaltungen der neue Saison sind schon die Nennungen raus.

    Ich schon wieder

    Hat jemand von Euch schon mal eine externe Temperaturkontrolle an der Hawk verbaut? Ich habe einen Drehzahlmesser von Koso geschenkt bekommen und will aber die Temperatur im Auge behalten. Die Öldrucklampe und die Leerlaufkontrolle kann ich ja als Lampe separat anschließen. Ich bin zwar Vulkaniseuer aber ich hoffe es ist nicht zu kompliziert für mich.

    Danke schon mal

    Frank

    hallo Hawker

    heute war ein guter Tag, denn ich habe die Hawk aus der Garage geschoben und laufen lassen. Ohne Instrumente ging einwandfrei und ich habe mich sehr darüber gefreut, das alles bisher funktioniert was ich gemacht habe. Den neuen Drehzahlmesser muß ich noch irgendwie anbauen und dann enscheide ich ob Motoforza Sitz oder eine sehr aufwändige Reparatur des Originalsitzes. Da ich noch viel Zeit habe über den Winter werde ich die Gabel zerlegen und die Buchsen und Simmeringe wechseln und das Vorderrad gleich umlackieren lassen. Das Finale wird dann der Tank, der noch in Arbeit ist. Seit heute steht sie nun in der beheizten Werkstatt im Garten und somit steht einer Fertigstellung hoffentlich nichts mehr im Weg

    Hallo Schumi

    Danke für Deine Antwort, ich werde einen Sitz fertigen lassen,der auf das Heck kommt. Meine Bedenken waren nur ob größere Umbauten am Heckrahmen nötig sind.

    Gruß Frank

    Hallo Hawker

    ich hatte zwar in meinem Schrott Thema gefragt,aber keine Antwort erhalten. Desshalb noch mal extra die Frage ans Forum ob jemand den Sitz von Moto Forza verbaut hat und ob es dabei größere Probleme gegeben hat.

    In erwartung einiger Antworten

    Gruß Frank