Federbein....

  • Moin Moin,


    ich habe hier vielleicht noch eine Alternative gefunden. ?(


    Beim Stöbern in den Kleinanzeigen bin ich auf folgende Anzeige #180318185 gestossen:
    "...Verkaufe RSV Federbein.
    Passt auch in die CBR 900 SC28.." (und damit dann wohl auch in die Hawk, oder??)


    Bei der RSV handelt es sich um die Aprilia Mille/Tuono.


    Kann das einer vllt. bestätigen???


    VG
    Andre

  • Das Aprillia wurde schonmal verbaut, ich erinner mich nicht mehr genau von wem. Allerdings fuhr der dann später auf dem von mir angepassten SC28 und beschrieb das als "deutlich besser".
    Auch unter Aprillia-Fahrern ist ein Umbau auf SC28 nicht so selten, ich hab das selber nie im Vergleich gefahren, aber ich deke mal das wird seinen Grund haben.


    Bin da aber für Experimente offen, wer mir also jemand ein Aprillia-Federbein schickt bekommt eine kostenlose Beurteilung im Vergleich zum SC28, ich würde das dann in meine Hawk mal einbauen und probefahren.

    Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
    "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern

  • Bin da aber für Experimente offen, wer mir also jemand ein Aprillia-Federbein schickt bekommt eine kostenlose Beurteilung im Vergleich zum SC28, ich würde das dann in meine Hawk mal einbauen und probefahren.

    Hast du dich in den letzten Jahren eigentlich mal mit der Adaption von Federbeinen aus nahe-
    liegenden Radaufhängungen auseinander gesetzt? Beispielsweise CB1000R oder auch SuperDuke?
    Bei der SD würde es zwar wahrscheinlich auf eine angepasste untere Aufnahme heraus laufen +
    die Frage, ob sich der Ausgleichsbehälter mit dem Batteriekasten verträgt, aber aufgrund des
    relativ jungen Alters und der Herkunft fänd ich das WP Federbein am vielversprechensten für
    einenen Fortschritt. Deine Meinung?

  • Offen gesagt nein, ich seh auch wenig bis keine Luft nach oben. Das SC28 funktioniert nMn bereits besser als ein Öhlins.
    Aber wie gesagt, ich steh für konkrete Ideen durchaus zur Verfügung. Aber bedenkt immer auch den evtl. Umbauaufwand, will sagen wenns nachher auf zig 100€ rausläuft oder am Rahmen z.B. was verändert werden müsste, wird der Kreis derer die sich dafür interessieren auch immer klein bleiben.

    Nur die völlig unmaßgebliche Meinung eines alternden Eklektikers....
    "Wadenbeissen" sagt etwas über die tatsächlichen oder gefühlten Größenverhältnisse der Beteiligten aus.. to whom it may concern

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!